Grosser Singkreis in der Tagespflege

In Heimzeitung von katharinenstift-heilbronn

Großer Singkreis in der Tagespflege

„Wo man singt, da laß‘ dich ruhig nieder,

böse Menschen haben keine Lieder.“

Johann Gottfried Seume

Aus voller Kehle sangen alle gemeinsam bekannte Volkslieder wie „Du, du liegst mir im Herzen“, „Mein Vater war ein Wandersmann“ oder auch „Am Brunnen vor dem Tore“ – begleitet vom Klang des Akkordeons.

Frei nach diesem Motto folgten auch beim zweiten Mal unsere sangesfreudigen Bewohnerinnen und Bewohner der Einladung zum „Großen Singkreis in der Tagespflege“ sehr zahlreich.

Zum Abschluss wurde „Muss I denn zum Städtele hinaus“ gesungen, bei allen mit froher Erwartung auf den nächsten großen Singkreis.

Nadine Geppert/ TP