Unser Ambulanter Pflegedienst

„Meine Mutti wurde dieses Jahr 90 Jahre alt und ich bin die einzige Tochter. Sie wohnt in Heilbronn und ich lebe mit meiner Familie in München. Die alltäglichen Dinge werden nun immer beschwerlicher für meine Mutter. Seit Frühjahr kommt nun jeden Tag eine Schwester vom Katharinenstift und hilft beim Waschen und Anziehen. Darüber bin ich sehr froh und meine Mutti ist auch sehr glücklich darüber. Am Anfang war sie sehr skeptisch, aber nun sagt sie selbst, dass es für sie eine große Hilfe ist. Die Schwestern sind alle sehr nett und hilfsbereit.“
Andrea Hiering, Tochter


Die Zahl der Menschen, die im Alter auf Hilfe und Unterstützung angewiesen sind, wird in den nächsten Jahren immer mehr ansteigen. Durch gezielte Pflegemaßnahmen und Hilfen im Alltag, die auf die individuellen Bedürfnisse älterer Menschen abgestimmt sind, soll ein selbstständiges Wohnen in der vertrauten Umgebung möglichst lang erhalten werden.

Deshalb bietet der Ambulante Pflegedienst des Katharinenstifts die Pflege und Unterstützung zu Hause durch kompetente Pflegefachkräfte mit Erfahrung und Einfühlungsvermögen an.

Bei der Einsatzplanung unserer Fachkräfte berücksichtigen wir weitgehend die gewohnten Zeiten sowie die individuellen Bedürfnisse und Gewohnheiten unserer Kunden. Unsere Betreuungsleistungen erbringen wir nicht nur unter der Woche, sondern auch an Sonntagen und Feiertagen.


Unsere Pflegeangebote

  • Grundpflegerische Versorgung (z. B. Duschen/Baden, Unterstützung bei der Körperpflege)
  • Medizinische Versorgung nach ärztlicher Verordnung (z. B. Medikamenten- und Insulingabe, Anlegen von Verbänden usw.)
  • Alle Pflegeleistungen erbringen wir in engem Kontakt mit dem behandelnden Hausarzt

Unsere hauswirtschaftlichen Angebote

  • Täglich frisch zubereiteter Mittagstisch im Haus
  • Erledigung der Einkäufe
  • Wäsche waschen, Putzen, Bügeln

Sämtliche Pflege- und Beratungsangebote werden von examiniertem Personal erbracht.


Unsere Beratungsangebote

  • Beratung und Unterstützung bei der Einstufung in eine Pflegestufe nach dem Pflegeversicherungsgesetz und bei Finanzierungsfragen
  • Beratung und Unterstützung der Angehörigen in allen Fragen der Pflege und Betreuung

Unsere Zusatzleistungen

Betreuungsleistungen nach § 45 b des Pflegeversicherungsgesetzes (SGB XI) für Menschen mit zusätzlichem Betreuungsbedarf, z. B. Menschen mit Demenz, können zu Hause oder in der Tagespflege erbracht werden.


Finanzierung

Wir informieren seriös und zuverlässig über den zu finanzierenden Eigenanteil

  • Medizinische Versorgung übernimmt die Krankenkasse
  • Grundpflegerische Versorgung übernimmt die Pflegekasse (bei vorliegender Pflegestufe)

Weitere spezielle Angebote im Katharinenstift

Unterstützung durch unsere ergänzenden Dienste:

  • Die Tagespflege nimmt Gäste von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 16.30 Uhr auf. Bei Bedarf auch an einzelnen Tagen und Stunden sowie am Wochenende.
  • Auf Wunsch oder bei Bedarf kann ein Kurzzeitpflegeplatz im Pflegeheim angeboten werden.
  • Bevorzugte, gegebenenfalls kurzfristige, Aufnahme ins Pflegeheim oder in die Wohngruppen für Menschen mit Demenz, sofern dies die gesundheitliche Situation erfordert.

Kontaktaufnahme

Wenn wir Ihr Interesse an unseren Angeboten geweckt haben – oder Sie sich einfach vorsorglich informieren möchten – können Sie gerne mit der Einsatzleitung des Ambulanten Pflegedienstes, Frau Ilona Günther, einen Termin für ein Beratungsgespräch vereinbaren.

Bei einem Hausbesuch entwickeln wir für Sie ein auf Ihre persönliche Situation angepasstes Angebot.

Katharinenstift Heilbronn gGmbH

Ambulanter Pflegedienst
Einsatzleitung: Ilona Günther
Arndtstraße 12 • 74074 Heilbronn
Telefon 07131/27 15 104 oder Telefon
07131/27 15 0 • Fax 07131/27 15-109
info@katharinenstift-heilbronn.de
www.katharinenstift-heilbronn.de